Weiterbildung

Kinder- und Jugendhilferecht

- Ziele -

Teilnehmer:innen sind nach Abschluss des Kurses dazu befähigt, rechtliche Lösungen für Kinder, Jugendliche und Eltern zu finden und gleichzeitig Rechtssicherheit für ihre Mitarbeiter:innen zu schaffen.

- Dauer -

8 Stunden

Informationen

Kosten: 80,- €
Format: Hybrid: Online | Präsenz
Termine: tbd
Zielgruppe: KiTa- und Bildungsträger | sozialpädagogische Einrichtungen
Besonderheiten: -

Agenda

  1. Vorgehen bei möglichen Kindeswohlgefährdungen
    • § 8a SGB VIII
  2. Hilfeplanung
    • Jugendhilferechtliches Dreiecksverhältnis
    • Beteiligung an der Hilfeplanung
  3. Wunsch- und Wahlrecht
    • Beschwerdemanagement
    • Beteiligung von Kindern und Jugendlichen
  4. Dauerhafte Lebensperspektive oder Rückführung?
    • Eingliederungshilfe (§ 35a SGB VIII)
  5. Vormundschaft und Beistandschaft
  6. Sorgerechts- und Umgangsfragen
  7. Jugendgerichtshilfe
  8. Unbegleitete minderjährige Geflüchtete