2023 Unsere Geschichte / Über uns
- Wir sind die Weichensteller -

Deine Personalberatung für Pädagogik und Pflege

Die Weichensteller stehen für nachhaltige Verbindungen auf dem Arbeitsmarkt. Als Personalberatung vermitteln wir Menschen in Pädagogik- und Gesundheitsberufen an wertschätzende Einrichtungen in ganz Berlin.

Was wir tun

Seit Jahren entwickelt sich in Deutschland ein enormer Mangel an Fachkräften. Besonders betroffen sind die Pädagogikbranche und das Gesundheitswesen. Die Gründe für die zunehmende Personalknappheit sind vielfältig: Zeitdruck im Arbeitsalltag, das Fehlen einer verlässlichen Dienstplanung, schlechte Vereinbarkeit von Familie und Beruf, keine adäquaten Gehälter, die der beruflichen Verantwortung gerecht werden. Demgegenüber stehen Arbeitgeber, die sich in Sachen Personalbindung und Personalentwicklung unzureichend aufgestellt fühlen.

Wir finden: Auf dem Arbeitsmarkt muss sich dringend etwas ändern! Darum haben die Weichensteller es sich zum Ziel gesetzt, Branchen mit hoher Abwanderung nachhaltig attraktiver zu machen und Fachkräften die Freude in ihrem Beruf zurückzugeben.

Unsere Geschichte

Warum wir den Arbeitsmarkt nachhaltig verändern wollen

Einstieg in den Arbeitsmarkt – wenig Unterstützung für Jobsuchende

Alles begann an einer Fachschule für Sozialpädagogik und Gesundheitsberufe in Berlin-Wedding – der meco Akademie. Seit 2009 bildet die meco Akademie Pflegefachkräfte und Erzieher:innen aus. Mit jedem Absolvent:innenjahrgang wurde deutlicher, dass es kein nachhaltiges Konzept war, die angehenden Pädagog:innen und Pflegefachkräfte einfach an der Türschwelle ins Berufsleben zu verabschieden. In den Lehrplänen fehlte der Raum, um über individuelle Talente und berufliche Präferenzen zu sprechen. Die Auszubildenden wurden auf den Arbeitsmarkt hinausgespült und mussten selbst herausfinden, was es bedeutet, einen wertschätzenden Arbeitgeber auszuwählen. Manchen gelang das gut, andere sahen sich mit einem unverhältnismäßig hohen Arbeitspensum konfrontiert, waren nach kurzer Zeit ausgebrannt und verließen das Berufsfeld schon bald wieder.

Ein hoch bedenklicher Zustand, nicht nur für die Arbeitgeber, sondern für unsere Gesellschaft als Ganzes. Denn gerade die Pflege- und die Pädagogikbranche kämpfen mit einem akuten Fachkräftemangel. Was also tun, um all jene Menschen zu halten, die doch bereits hochqualifiziert sind und ein Grundinteresse am Berufsfeld mitbringen?

Die Weichensteller werden geboren

Kurzerhand stellten wir ein Team zusammen und gründeten die Weichensteller. Eine Personalberatung, die den Arbeitsmarkt in eine nachhaltige Zukunft führen möchte – fair und wertschätzend für alle Beteiligten. Und mit großem Augenmerk auf die Bedürfnisse der Jobsuchenden. Konkret waren es drei Punkte, die wir anders angingen als herkömmliche Personalagenturen:

  1. Beratung. Wir verstanden uns als Mentor:innen – Menschen, die Fachkräfte beim Berufseinstieg begleiten und ihnen im Bewerbungsprozess den Rücken stärken.
  2. Temp to Perm. Wir suchten nach einer Möglichkeit, wie Berufseinsteiger:innen in verschiedene Konzepte hineinschnuppern können und machten das Temp-to-Perm-Modell zum festen Bestandteil unseres Leistungsangebots.
  3. Gute Arbeit. Wir sprachen mit Partnereinrichtungen über das Konzept der Guten Arbeit. Unsere Mission: Wir wollten gezielt mit Arbeitgebern zusammenarbeiten, die Wert auf eine faire Bezahlung, Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung und auf Vereinbarkeit legten.

 

Zunächst vermittelten wir Positionen in der Pädagogikbranche. Die Nachfrage war immens. So kam einige Zeit später auch das Feld der Gesundheitsberufe hinzu. Heute unterstützen die Weichensteller dementsprechend nicht nur Erzieher:innen, sondern auch Pflegefachkräfte und Medizinpädagog:innen in ihrem beruflichen Werdegang.

Zudem sahen wir Weiterbildungsbedarf, sowohl bei den Jobsuchenden als auch auf Arbeitgeberseite. Für die Fachkräfte war es vor allem entscheidend, sich für neue Aufgaben und Leitungspositionen zu qualifizieren. Die Einrichtungen hingegen wollten lernen, ein strategisches Personalmanagement aufzubauen und für Fachkräfte ein langfristig attraktives Arbeitsumfeld zu schaffen. Unsere Antwort auf die verstärkte Bildungsnachfrage: die Weichensteller Akademie. Ein Ort, an dem wir voneinander und füreinander lernen. Damit Jobsuchende und Einrichtungen zueinander finden und gemeinsam einen neuen, nachhaltigen Arbeitsmarkt schaffen.

In eigener Sache

Werde Weichensteller:in

Unser Beratungsteam von den Weichenstellern sucht derzeit Verstärkung. Du wirst gebraucht! Unterstütze Erzieher:innen und Pflegefachkräfte dabei, ihre Traumstelle zu finden und nimm gesellschaftlich Einfluss, um etwas im Arbeitsmarkt zu bewegen.

die Weichensteller | Pädagogik Job finden