- FÜR FACHKRÄFTE -

Jobs in Management und Verwaltung

Jobvermittlung in der Pflege- und Pädagogikbranche

Du weißt, dass Krankenhäuser und Kitas viel mehr als nur Pflegekräfte und Erzieher:innen benötigen. Von Verwaltungsfachkräften bis hin zu Lohn- & Gehaltsbuchhalter:innen und Qualitätsmanager:in – sie alle spielen eine entscheidende Rolle.

Wenn Du Deine Fähigkeiten sinnstiftend einbringen möchtest, sind die Branchen Pflege und Pädagogik perfekt für Dich geeignet.

Wirf einen Blick in die Stellenanzeigen oder nutze einfach die Quick-Bewerbung – den Rest erledigen wir! Von der Stellensuche bis zum Bewerbungsgespräch.

Deine Quick-Bewerbung

In nur drei Schritten – schnell, unkompliziert und ganz ohne Bewerbungsunterlagen!

Quick-Bewerbung: Management und Verwaltung

Ich bringe folgende Qualifikation mit

Jobsuche mal anders – lass Dich finden!

Noch Fragen?

Wir haben die Antworten auf die Fragen zusammengestellt, die wir häufig hören.

Benötige ich einen Lebenslauf, um mich zu bewerben?

Nein, Du kannst Dich auch ohne Unterlagen bei uns melden.

Ist die Jobvermittlung kostenfrei?

Alle Services der Weichensteller sind für Dich als Bewerber:in kostenfrei.

Was passiert, wenn die Chemie mit dem neuen Arbeitgeber nicht stimmt?

Falls Du mit Deinem neuen Arbeitgeber unzufrieden sein solltest, ist Dein:e Ansprechpartner:in bei den Weichenstellern weiterhin für Dich da. In einem Gespräch besprechen wir Dein Anliegen und suchen gemeinsam nach Lösungen.

Kann ich die Weichensteller auch mal persönlich kennenlernen?

Na klar! Schau doch einfach bei unserer digitalen Feierabend-Sprechstunde vorbei, die jeden Mittwoch von 17:30 bis 18:30 Uhr stattfindet – zur Anmeldung.

Oder besuche uns direkt in den Osram-Höfen. Vereinbare dazu gerne einen Termin mit Susanne Wolf unter 0157 524 726 21 oder per E-Mail an s.wolf@dieweichensteller.org.

Schon gewusst?

Du und Dein:e Lieblingskolleg:in sind ein unschlagbares Duo – wir arbeiten mit Einrichtungen zusammen, die Teamarbeit zu schätzen wissen und Euch zusammen einstellen.

HAST DU NOCH EINE FRAGE, DIE HIER NICHT BEANTWORTET WURDE?

Dann melde Dich gerne bei Susanne