Jobsuchende
- Wir helfen -

Jobs im pädagogischen Bereich finden

Du möchtest im pädagogischen Bereich arbeiten? Du suchst nach persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten und nach Gestaltungsspielraum im Berufsalltag? Die Weichensteller unterstützen Dich bei Deiner Jobsuche. Mit nur einem Bewerbungsschreiben erreichst Du viele attraktive Arbeitgeber.

Deine Vorteile auf einen Blick

Eine Bewerbung bei den Weichenstellern bietet Dir entscheidende Vorteile gegenüber der Jobsuche in Eigenregie

Für die Weichensteller macht es keinen Unterschied, ob Du Erzieher:in in Erstausbildung, Quereinsteiger:in mit qualifiziertem pädagogischen Berufsabschluss oder Wiedereinsteiger:in bist. Wir setzen uns für Chancengleichheit und faire Bezahlung ein – unabhängig davon, ob Du berufliche Umwege eingeschlagen hast.

Nur eine Bewerbung

Du schreibst nur eine einzige Bewerbung

Bedarfsanalyse

Du profitierst von zahlreichen Kontakten mit Personalbedarf

Nicht öffentliche Stellen

Du hast Zugriff auf Stellen, die nicht öffentlich ausgeschrieben sind

Geheimtipps

Wir legen Deine Bewerbung Unternehmen vor, die Du übersehen haben könntest

So funktioniert's

Pädagogik-Job finden

Genug davon, unzählige Lebensläufe zu verschicken? Die Weichensteller unterstützen Dich beim Bewerbungsprozess. Unser Überblick verrät Dir, welche Job-Variante zu Dir passt.

Option 1

Ich möchte an einen festen Arbeitgeber vermittelt werden und dort bleiben

  • Vermittlung

    Wo arbeitest Du?
    Einmalige Vermittlung an einen Arbeitgeber (Träger oder Einrichtung).

    Wo bist Du vertraglich angestellt?
    Beim jeweiligen Arbeitgeber (Träger oder Einrichtung).

  • … so geht es weiter

    1. Bewerben
    Bewirb Dich gezielt auf eine ausgeschriebene Stelle. Passende Stellen findest Du unter der Kategorie „Personalvermittlung“.

    2. Prüfen
    Die Weichensteller prüfen Deine Bewerbung.

    3. Verbinden
    Fällt die Prüfung Deiner Unterlagen positiv aus, verbinden wir Dich mit dem jeweiligen Arbeitgeber.

  • Vermittlung + Full Service

    Wo arbeitest Du?
    Einmalige Vermittlung an einen Arbeitgeber (Träger oder Einrichtung).

    Wo bist Du vertraglich angestellt?
    Beim jeweiligen Arbeitgeber (Träger oder Einrichtung).

    + kostenfreie Zusatzleistungen

    • Wir beraten Dich bei der Wahl Deines Wunscharbeitgebers.
    • Wir optimieren Deine Bewerbungsunterlagen.
    • Wir legen Dein anonymisiertes Profil Trägern und pädagogischen Einrichtungen vor. Suchende Unternehmen bewerben sich bei Dir und Du wählst die Stelle aus, die Dir am besten gefällt.
  • …so geht es weiter

    1. Profil erstellen
    In einem persönlichen Gespräch definieren wir Deine Berufswünsche und erstellen Dein individuelles Job-Profil.

    2. Beraten
    Wir beraten Dich bei der Wahl Deines Wunscharbeitgebers und optimieren Deine Bewerbungsunterlagen.

    3. Auswählen
    Dein anonymisiertes Profil legen wir Trägern und pädagogischen Einrichtungen vor. Auch die interessierten Arbeitgeber bewerben sich – nämlich bei Dir. Du wählst die Stelle aus, die Dir am besten gefällt und darfst Dich auf Deinen ersten Arbeitstag freuen!

Option 2

Ich schaue mich um und möchte herausfinden, bei welchem Arbeitgeber es mir gefällt

  • temp to perm

    Wo arbeitest Du?
    Mehrere Einsätze bei verschiedenen Trägern oder Einrichtungen.

    Wo bist Du vertraglich angestellt?
    Bei den Weichenstellern.

  • …so geht es weiter

    1. Bewerben
    Bewirb Dich gezielt auf eine ausgeschriebene Stelle. Passende Stellen findest Du unter der Kategorie „temp to perm“.

    2. Prüfen
    Die Weichensteller prüfen Deine Bewerbung.

    3. Verbinden
    Fällt die Prüfung Deiner Unterlagen positiv aus, verbinden wir Dich mit dem jeweiligen Arbeitgeber.

    4. Bleiben oder neu verbinden
    Läuft die inserierte Stelle aus, klären wir, ob eine langfristige Übernahme in der jeweiligen Partnereinrichtung gewünscht ist. Alternativ helfen wir Dir, eine Folgestelle zu finden. Du kannst mehrere Arbeitgeber ausprobieren, bis Du schließlich Deinen Traumjob findest. In der Zwischenzeit bekommst Du einen festen Arbeitsvertrag von den Weichenstellern und bist bei uns angestellt.

  • temp to perm + Full Service

    Wo arbeitest Du?

    Mehrere Einsätze bei verschiedenen Trägern oder Einrichtungen.

    Wo bist Du vertraglich angestellt?

    Bei den Weichenstellern.

    + kostenfreie Zusatzleistungen

    • Wir beraten Dich bei der Wahl Deines Wunscharbeitgebers.
    • Wir optimieren Deine Bewerbungsunterlagen.
    • Wir legen Dein anonymisiertes Profil Trägern und pädagogischen Einrichtungen vor. Suchende Unternehmen bewerben sich bei Dir und Du wählst die Stelle aus, die Dir am besten gefällt.
  • …so geht es weiter

    1. Profil erstellen

    In einem persönlichen Gespräch definieren wir Deine Berufswünsche und erstellen Dein individuelles Job-Profil.

    2. Beraten

    Wir beraten Dich bei der Wahl Deines Wunscharbeitgebers und optimieren Deine Bewerbungsunterlagen.

    3. Auswählen

    Dein anonymisiertes Profil legen wir Trägern und pädagogischen Einrichtungen vor. Auch die interessierten Arbeitgeber bewerben sich – nämlich bei Dir. Du wählst die Stelle aus, die Dir am besten gefällt und darfst Dich auf Deinen ersten Arbeitstag freuen!

    4. Bleiben oder neu verbinden

    Läuft die eigens für Dich gefundene Stelle aus, klären wir, ob eine langfristige Übernahme in der jeweiligen Partnereinrichtung gewünscht ist. Alternativ helfen wir Dir, eine Folgestelle zu finden. Du kannst mehrere Arbeitgeber ausprobieren, bis Du schließlich Deinen Traumjob findest. In der Zwischenzeit erhältst Du einen festen Arbeitsvertrag von den Weichenstellern und bist bei uns angestellt.

Ich suche einen Job im pädagogischen Bereich

Können die Weichensteller mir bei der Suche helfen?

Absolut! Wenn Du …

  • motiviert bist, berufliche Gestaltungsmöglichkeiten wahrzunehmen.
  • den Ehrgeiz hast, Deine beruflichen Ziele zu verwirklichen.
  • der Meinung bist, dass sich Familie, Studium und Beruf vereinbaren lassen sollten.
  • Deinen Wert als gut ausgebildete Fachkraft kennst und bereit bist, für ein faires Gehalt einzustehen.
  • findest, dass es finanziell keinen Unterschied machen sollte, ob jemand eine Erstausbildung absolviert hat oder sich als Quereinsteiger:in im pädagogischen Bereich engagiert.
  • nicht an Zeitarbeitsfirmen glaubst, die Dich möglichst lange an sich binden, anstatt eine permanente Stelle für Dich anzustreben.
Die Weichensteller | Hilfe bei der Jobsuche im Pädagogikbereich
Interessiert?

Jetzt Erstgespräch vereinbaren!

Besprich mit Anna Deine Jobwünsche, und erstelle mit ihr gemeinsam Dein Weichensteller-Profil. Auch bei Fragen rund um die Personalvermittlung darfst Du Dich gern an Anna wenden.